Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiter sind 

Nicole Quiel (QUI), Jörg Roth (ROH) und Marita Schielke (SKE).

Die Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und vertraulich! Die Schulsozialarbeit ist ein Beratungs- und Hilfsangebot für alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer des Heisenberg-Gymnasiums. 

Unsere Arbeit:

… für SchülerInnen

  • Wir helfen und unterstützen die SchülerInnen bei Schulschwierigkeiten.
  • Wir helfen bei Problemen in der Schule, im Freundeskreis, in der Familie und suchen gemeinsam nach Lösungen.
  • Wir nehmen auf Wunsch Kontakt mit Behörden und Ämtern auf.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.

 … für Klassen

  • Wir führen individuelle Projekte z.B. zur Gewaltprävention oder zur Förderung der Klassengemeinschaft durch. 

 … für Eltern

  • Wir vermittlen zwischen Eltern und LehrerInnen bei Elterngesprächen.
  • Wir suchen gemeinsam mit den Eltern nach Lösungen von Problemen.
  • Wir vermitteln bei Problemen zwischen Schüler/innen und Eltern.
  • Wir knüpfen Kontakte zu den sozialen Diensten und Ämtern.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.

 … für LehrerInnen

  • Wir beraten und begleiten LehrerInnen in sozialpädagogischen Fragen.
  • Wir planen und führen gemeinsam mit dem/der Lehrer/in Projekte durch.
  • Wir begleiten Elterngespräche.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabe-Paketes.