Tanzgruppe Spektakel

Spektakel ist mehr als nur eine Tanzgruppe am Heisenberg-Gymnasium. Spektakel wurde schon 1990 von der damaligen Sport- und Musiklehrerin Gaby Grünwald gegründet. Im Laufe der Jahre, besonders aber nach der Pensionierung der Lehrerin, übernahmen ehemalige Schülerinnen der Schule die Organisation und Leitung der Tanz-AGs.

Spektakel besteht aktuell aus vier Tanzgruppen, die von aktuellen und ehemaligen Schülerinnen des HeiGs trainiert werden:

  • Spektakel-Shorties, bestehend aus Schülerinnen der 5. Klassen unter der Leitung von Melek (Ehemalige), Oli (Q1) und Rana (Q2)
  • Spektakel-Juniors jahrgangsstufenübergreifend bestehend aus Schülerinnen der 6. Klassen bis zur Oberstufe  unter der Leitung von Anna (Ehemalige), Jill (Ehemalige) und Almina (Q2)
  • anders. und anders.XXL bestehend aus aktuellen und ehemaligen Schülerinnen unter der Leitung von Alex (Ehemalige) und Mimi (Ehemalige)

Zu besonderen Anlässen am HeiG (z.B. Weihnachtsfeier, Einschulung, Sommerfeste, etc.) treten immer wieder unterschiedliche Gruppen in der Schule auf und präsentieren ihre Choreografien.

Mit den Formationen „anders.“ und "anders.XXL" nimmt Spektakel auch überregional an Tanzwettbewerben und Festivals teil. Nach einem 2. und 3. Platz in den Jahren 2010 und 2011 gewann „anders.“ im Jahr 2012 den ersten Platz wegen herausragender  und musikalischer Vielfalt bei der Dance Sensation in Bergkamen. Seit 2013 konnten anders. und anders.XXL sich immer wieder erfolgreich für das "Up To Dance Festival“ in Gladbeck bewerben. Auch an den Duisburger Tanztagen, dem größten Amateurtanzfestival Deutschlands, nehmen anders. und anders.XXL regelmäßig erfolgreich teil, so dass die beiden Tanzgruppen vom HeiG schon mehrfach ihr Können im Finale der Tanztage auf der Bühne zeigen durften.

Übrigens … 

… man kann Spektakel auch außerhalb von Schulveranstaltungen buchen (Kontaktdaten können über das Sekretariat erfragt werden).