Aktuelles

13.12.2023

Projekt: Tastenpatenschaft - ein neuer Flügel für das HeiG

*digitale Version*

Liebe Schulgemeinschaft, liebe HeiG-Interessierte!

Das Heisenberg-Gymnasium benötigt dringend einen neuen „gebrauchten“ Flügel für das Pädagogische Zentrum. Das bereits sehr alte Instrument weist große

Verschleißerscheinungen auf, die leider nicht mehr reparabel sind.
Daher würden wir diesen gerne „ersetzen“ und benötigen Ihre Unterstützung.

Weiterlesen
29.04.2024

Schreibwerkstatt am Heisenberg mit Schriftsteller Akos Doma

Diese Woche, vom 22.04 bis zum 26.04, hatte ich mit meinen Mitschüler*innen aus der 10. Klasse die Möglichkeit an der “Schreibwerkstatt” teilzunehmen. Mit nur begrenzten Plätzen meldeten sich alle, die sich für Literatur, das Schreiben oder allgemein an dem Beruf des Autors interessieren.

Wir trafen uns in einem gemütlichen Raum und stellten uns gegenseitig vor, die Schüler*innen mit einem simplen Namensschild und Herr Doma persönlich.

Wir waren frei, Fragen über den Tagesablauf eines Autors zu stellen und fanden vieles dabei heraus, auch vieles Persönliches über Herrn Doma und woher er seine Leidenschaft zum Schreiben hat.

Weiterlesen
23.04.2024

Zuwachs am Heisenberg-Gymnasium: Ansell Graumulle am HeiG

Das Heisenberg-Gymnasium hat tierischen Zuwachs bekommen und ist jetzt die Heimat für zwei Graumulle. Graumulle sind ganz besondere Säugetiere. Der Ansell Graumull (Fukomys anselli) wird etwa so groß wie ein Hamster und fällt durch seine langen gebogenen Vorderzähne auf. Die benötigt er, um verzweigte Gangsysteme anzulegen. Diese können mehrere Kilometer lang werden. Dabei ist er stetig auf der Suche nach leckeren Wurzeln und Knollen. Bei uns am HeiG gibt sich das Graumullpärchen auch mit frischen Möhren zufrieden.

Weiterlesen
09.04.2024

Tag der finanziellen Bildung

Bereits zum zweiten Mal wurde der Leistungskurs Sozialwissenschaften des Heisenberg-Gymnasiums vom Lehrstuhl Entrepreneurship und Ökonomische Bildung der TU-Dortmund zu einem Projekttag eingeladen. Eingeladen wurden die Schüler*innen des SOWI-LK`s von Pia Rosenthal, Alumna des Heisenberg-Gymnasiums. Sie promoviert aktuell am Lehrstuhl von Prof. Dr. Liening und ist im Rahmen ihrer Promotion maßgeblich an der Gestaltung der Projekttage beteiligt. Gemeinsam mit Schüler*innen anderer Dortmunder Schulen und Auszubildenden wurden die Schüler*innen dazu eingeladen am Tag der finanziellen Bildung, der am 01.03.2024 in den Räumlichkeiten der IHK Dortmund stattfand, kennenzulernen. Dabei standen Grundlagen der finanziellen Bildung, die sich außerhalb der Kernlehrpläne bewegen, im Fokus.

Weiterlesen
14.03.2024

Trialoge am Heisenberg Gymnasium

“Als langjährige politische Bildner:innen und Menschen mit palästinensischen und israelischen Wurzeln hoffen wir, dass wir durch unsere Bezüge und Perspektiven den Blick auf Israel und Palästina ein wenig erweitern können. Denn wenn der Krieg uns Erwachsene schon emotional so belegt, wie stark muss er dann junge Menschen belegen, die neben diesem Krieg auch andere existenzielle Krisen dieser Welt zu verarbeiten haben?“ [https://www.xn--israelpalstinavideos-jzb.org/trialoge/]

Am 28.02.24 hatten 28 Schüler*innen der 9. und 10. Klassen die Gelegenheit, mit Shai Hoffmann und Nadine Migesel einen so genannten Trialog zu führen.

Shai Hoffmann ist deutschjüdisch mit israelischen Wurzeln und engagiert sich in verschiedenen zivilgesellschaftlichen Projekten. Er ist einer der Initiatoren des Trialogs, einem multiperspektivischen Gespräch zu der Thematik des Nahostkonfliktes. 
Nadine Migesel ist palästinensische Israeli mit arabischen Wurzeln, zudem ist sie Gründerin der Gruppe „Palestinians and Jews for Peace“. 

Weiterlesen
07.03.2024

Vielfalt-Schlüsselanhänger

Zum Zeichen der Solidarität mit queeren Personen an unserer Schule hat der Arbeitskreis Vielfalt Schlüsselanhänger für die Schulschlüssel der Lehrer*innen

angefertigt und verteilt.

Mit diesen Schlüsselanhängern wollen wir für alle ein sichtbares Zeichen setzen, dass wir als Kollegium offen sind für LSBTIA+-Personen und gemeinsam einstehen gegen Queerfeindlichkeit. Ausgrenzungen aufgrund der geschlechtlichen Identität, der sexuellen und/oder romantischen Orientierung haben am HeiG keinen Platz.

Die Schlüsselanhänger können nun von allen gegen einen Selbstkostenbeitrag von 2,-€ bei GreenHeiG erworben werden.

Weiterlesen
04.03.2024

Ehemaligentreffen am Heisenberg Gymnasium in Dortmund- Eving

Am Freitag, dem 1. März 2024, fand das jährliche Treffen der Ehemaligen im Pädagogischen Zentrum des Heisenberg-Gymnasiums statt.

Der Einladung des Fördervereins folgten, trotz Streik des ÖPNV, viele ehemalige Schüler und Schülerinnen sowie Lehrer und Lehrerinnen.

Bei dem einen oder anderen kühlen Getränk und Pizza wurden viele gute Gespräche geführt, alte Bekanntschaften aufgefrischt und auch an vergangene Zeiten erinnert.

Weiterlesen
26.02.2024

Erneuter Erfolg für die Teams des Heisenberg-Gymnasiums bei Jugend forscht

Auch in diesem Jahr nahmen Schülerinnen und Schüler des Heisenberg-Gymnasiums am Jugend forscht Wettbewerb in der DASA teil. Insgesamt stellten sieben Schülerinnen und Schüler vier Projekte aus dem Fachbereich der Biologie vor. 

Erstmals nahmen auch Schülerinnen der Klasse 10 an dem Wettbewerb teil. Sidra Al Maghrebi und Simona Hilla hatten für diesen Wettbewerb die Volumenproduktion von CO2 bei verschiedenen Hefen untersucht, Emilia Narozny und Amelie Schürmann stellten aus dem Kombucha-Pilz eine vegane

Lederalternative her.

Weiterlesen
19.02.2024

Bunter Festakt zur Verleihung des Titels „Schule der Vielfalt“ am Heisenberg-Gymnasium Dortmund

Am Freitag, den 2.2.2024 wurde das Heisenberg-Gymnasium offiziell in das Netzwerk „Schule der Vielfalt“, das sich für eine größere Akzeptanz gegenüber geschlechtlicher und sexueller Vielfalt im Bildungsbereich einsetzt, aufgenommen.

Auf Initiative der beiden Projektleiterinnen, Inga Dick und Nicole Quiel, hat die Schulgemeinschaft des Heisenberg-Gymnasiums vor ca. zwei Jahren beschlossen, sich aktiv für das Programm gegen Antidiskriminierung und für die Akzeptanz von unterschiedlichen Lebensweisen einzusetzen.

Diese Auszeichnung wurde nun in einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Festakt, bei dem auch der Bezirksbürgermeister von Dortmund-Eving Oliver Stens, sowie die Leiterin der Bezirksverwaltung Eving Christina Fichtenau anwesend waren, gefeiert.

Weiterlesen
19.02.2024

Schach-Stadtmeisterschaft 2024

Das jährliche Schachturnier der weiterführenden Schulen aus Dortmund fand am Mittwoch, dem 14.02.2024, am Immanuel-Kant-Gymnasium statt. Insgesamt haben 53 Mannschaften von 12 Schulen teilgenommen. Das HeiG ist dieses Jahr mit sechs Mannschaften, eine in der WK I, zwei in der WK II, eine in der WK III und zwei in der WK IV angetreten. 

Am Ende des Tages konnte die Mannschaft der WK I (Salih K., Mateusz K., Kerem T., Julian G., Emin Y.) den dritten Platz für sich entscheiden. Die restlichen Mannschaften aus den unterschiedlichen WK’s haben teilweise nur knapp das Treppchen verpasst und konnten sich somit nicht für das Landesfinale in Hamm qualifizieren. Nichtsdestotrotz sind folgende herausragende Einzelleistungen zu nennen. 

Weiterlesen

Zum News-Archiv

Terminplan

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Zum Terminplan

Anmeldung Klasse 5

Hier finden Sie alle Informationen, Termine und Dokumente für die Anmeldung zur Klasse 5.

Ansehen

Speisepläne

Hier finden Sie die aktuellen Speisepläne unserer Mensa.

Zu den Speiseplänen